Daniel Kunert - Musik-Medienhaus
Das Portal der Königin

- Startseite - Neuigkeiten / News - Septemberorgelwochen in Darmstadt

Septemberorgelwochen 2018
in St. Ludwig Damrstadt

1. September | 19 Uhr
„Im Rausch der Klänge“
Orgelkonzert zum Weinfest

Zum Darmstädter Weinfest spielt Jorin Sandau am 1. September um 19 Uhr ein festlich-heiteres Konzert mit Musik deutscher und italienischer Komponisten. Es erklingen unter anderem ein Konzert von Antonio Vivaldi in der Bearbeitung von Johann Sebastian Bach und die Ouvertüre zu Wilhelm Tell von Giacchino Rossini in einer Bearbeitung für Orgel. Anschließend besteht Gelegenheit zur Begegnung bei einem Glas Wein im Kirchenrund.
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Das Konzert findet in Kooperation mit dem Kirchenladen Kirche & Co. statt.


9. September | 11.45 Uhr
„Viele Pfeifen, ein Klang“
Orgelführung zum Deutschen Orgeltag
Regionalkantor Jorin Sandau stellt die 2005 von Claudius Winterhalter erbaute Orgel der Ludwigskirche vor. Erläuterungen, Bilder und Hörbeispiele geben Einblick in dieses technisch wie klanglich in der Region herausragende Instrument.
Der Eintritt ist frei, Spenden zur Erhaltung der Orgel erbeten.


9. September | 16 Uhr
Musik verbindet
Konzert zum Tag des offenen Denkmals 2018
Wie Denkmäler aus Stein, erzählen Denkmäler aus Wort und Ton Geschichten aus der Vergangenheit. Musik verbindet Menschen über sprachliche und kulturelle Grenzen hinweg und nimmt uns mit in Zeiten, in denen architektonische Denkmäler, wie die Kirche St. Ludwig, geplant und gebaut wurden. In diesem Konzert möchten Ruth Katharina Peeck (Mezzosopran) und Kerstin Ruth Huwer (Orgel) die besondere Architektur dieser Kirche mit Musik aus verschiedenen Epochen und Regionen füllen.
Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.


14. September | 19 Uhr
„Vier Elemente...bauen die Welt“
Literatur- und Orgelsoirée

Der Frankfurt Organist Frank Hoffmann präsentiert Sätze aus der Wasser- und der Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel, dazu festliche und Sätze von J.S. Bach, Percy Fletcher und Gustav Merkel. Elisabeth Prügger-Schnizer liest und interpretiert Gedichte von Schiller, Goethe und anderen.
Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.


17. September | 20 Uhr
Orgelkino – Der Glöckner von Notre Dame
Stummfilmkonzert

Johannes Mayr, Domorganist in Stuttgart, begleitet live den historischen Stummfilm "Der Glöckner von Notre Dame" aus dem Jahr 1923. Mayr ist Preisträger zahlreicher Orgelwettbewerbe und Lehrbeauftragter für Orgelimprovisation in Stuttgart.
Das Konzert findet zum 13. Weihetag der Winterhalter-Orgel und im Rahmen der Reihe „Domorganisten im Kultursommer“ statt.
Direkt vor dem Konzert um 19.15 Uhr wird Pfarrer Dr. Christoph Klock eine Einführung in den Film geben.
Karten zu 10€/erm. 6€ im Vorverkauf und an der Abendkasse.


22. September | 19 Uhr
Deutsch-französische Freundschaften
Benefizkonzert für eine Zukunft ohne Kinderdemenz

Der renommierte Konzertorganist Jürgen Sonnentheil, Kirchenmusiker in Cuxhaven, spielt ein virtuoses Programm mit Werken deutscher und französischer Komponisten, darunter Sätze aus der 6. Symphonie von Charles-Marie Widor und ein Konzert von Wilhelm Middelschulte.
Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Der Erlös des Konzertes soll in vollem Umfang der NCL-Stiftung zugutekommen, die sich für eine Zukunft ohne Kinderdemenz einsetzt.


Alle Konzerte finden im Rahmen und mit Förderung des Kultursommers Südhessen statt.


Pressemeldung der Kirchengemeinde (Jorin Sandau)
weiterführende Links:

Die Orgel in St. Ludwig Darmstadt



Daniel Kunert - Musik-Medienhaus - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Musik-Medienhaus - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -