Daniel Kunert - Musik-Medienhaus
Das Portal der Königin

- Startseite - Neuigkeiten / News - Evangelische Kirchengemeinde Bad Nauheim als Mitglied in die "Deutsche Orgelstraße aufgenommen

Evangelische Kirchengemeinde Bad Nauheim als Mitglied in die "Deutsche Orgelstraße aufgenommen
Orgeltag am 9. September

Die Evangelische Kirchengemeinde Bad Nauheim wurde als neue Station in das Kulturnetzwerk 'Deutschen Orgelstraße' - im Verbund der Europäischen Orgelstraßen EPOS - aufgenommen. Dieses Netzwerk führt Kulturschaffende, Künstler, Wissenschaftler, Orgelbauer und Kulturbegeisterte als Förderer und Sponsoren zusammen. Dabei dreht sich alles um den Klangraum Orgel – das Instrument mit dem längsten Atem der Welt. Die
Aufnahmeurkunde wird in einem der nächsten Konzerte überreicht werden.

2017 erklärte die UNESCO Orgelbau und Orgelmusik zum Immateriellen Weltkulturerbe. „Das ist für uns Verpflichtung, die Orgelmusik in unseren Kirchen zu pflegen, sie allen Generationen nahezubringen und in eine lebendige Zukunft zu tragen - vor allem im Hinblick auf den Neubau der Großen Orgel in der Dankeskirche“, begründet Kantor Frank Scheffler die Entscheidung zum Beitritt. Für das Orgelprojekt bedeutet die Mitgliedschaft im Netzwerk nicht nur eine Imagestärkung, sondern kann für den Neubau wichtige Türen öffnen. Wer, wie die Geigerin Anne-Sophie Mutter oder der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland Heinrich Bedford-Strohm sich von dem Netzwerk begeistert zeigt, ist Verbündeter und somit Ansprechpartner. Sobald die neue Orgel realisiert ist, wird sie beispielhaft auf der Karte der 'Deutschen Orgelstraße' (www.deutsche-orgelstrasse.de) zu finden und somit Anziehungspunkt für Fachleute, Organisten und Konzertbesucher sein. Bis dahin jedoch ist es noch ein gutes Stück Weg, auf dem uns jeder und jede Spende und Patenschaft voranbringt.

Auch der Orgeltag am Sonntag, 9.September 2018 ist auf der Internetseite der Deutschen Orgelstraße verzeichnet. An diesem Tag, gleichzeitig Gemeindefest an der Dankeskirche, sind um 13 und 14 Uhr Orgelführungen und Orgelmusik geplant.



Spenden an die Evangelische Kirchengemeinde Bad Nauheim, Stichwort „Orgel Dankeskirche“ bei Sparkasse Oberhessen DE09 5185 0079 0030 0016 21 oder Volksbank Mittelhessen DE83 5139 0000 0089 3284 03. Pfeifenpatenschaften und Informationen über www.orgel-dankeskirche.de.


Bitte unterstützen Sie unser "Portal der Königin" mit einem Einkauf in unserem Online-Shop.
Vielen Dank.

Pressemeldung Ev. Kirchengemeinde Bad Nauheim
weiterführende Links:

Die Orgel der Dankeskirche Bad Nauheim



Daniel Kunert - Musik-Medienhaus - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Musik-Medienhaus - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -