Daniel Kunert - Dienstleistungen
Das Portal der Königin

- Startseite - Orgeln Deutschland - Calau - Stadtkirche

Die Orgeln der Stadtkirche Calau

Tamitius-Orgel
Schuke-Orgel

Die Kirchengemeinde
Ansprechpartner



Zur Geschichte der Orgel in der Calauer Stadtkirche

  • 1650 wurde der Calauer Kirche eine kleine Orgel vom Rittmeister Engel aus Saßleben geschenkt.
  • 1676 wurde die Vergrößerung der Orgel durch den Orgelbauer Andreas Tamitius unterstützt und durch zahlreiche Geldspenden abgeschlossen.
  • Im 18.Jh., in der Zeit von Johann Sebastian Bach, erfolgte ein musikalischer und klanglicher Stilwandel.
  • 1761 „Reparatur“ durch Johann Pfennig, bei der wohl einige Stimmen nach dem neuen Geschmack umgebaut bzw. hinzugefügt wurden.
  • 1848 erfolgte durch Robert Uibe die klangliche und technische Umrüstung der Orgel.
  • 1930 wurde eine neue Orgel erbaut. Es war die größte, die jemals in der Kirche stand. Der barocke Prospekt barg jetzt ein Instrument der Potsdamer Firma Schuke. Nun waren 3 Manuale vorhanden und eine elektrische Traktur erlaubte eine Vielzahl von Spielhilfen.
  • 1945 wurde nach nur 15 Jahren das prächtige Instrument bei dem Kirchenbrand vernichtet.
  • 1954 Einweihung der neuen Schuke Orgel.
  • 2010 Sanierung durch Firma Jan hierbei wurden die Schleifendichtungen erneuert und die mechanische gegen eine elektrische Registertraktur ersetzt.

Michael Grogorick


Die Tamitius-Orgel

Disposition
erbaut von Andreas Tamitius, Dresden 1676 – später ersetzt, Gehäuse 1945 zerstört, II/P/20

Erstes Clavir (CDEFGA-c’’’)

Rück Posietieff (CDEFGA-c’’’)

Pedal (CDEFGA-c’’’)

Principal 8’

Grobgedackt 8’

Sub Baß 16’

Grobgedackt 8’

Principal 4’

Posaunen Baß 16’

Quintadena 8’ *

Spitzflöte 4’

Fagott Baß 8’

Octava 4’

Octava 2’

Schalmeyen Baß 4’

Kleingedackt 4’

Scherffe 3fach

Quinta 3’

Sesquialtera 2fach

Gemßhorn 2’

Mixtur 3fach

Cymbal 2fach

Trompeta 8’


Manualkoppel; Pedalkoppel

* (geplant: Nassat 3’)

Sperrventil Erstes Clavier
Sperrventil Rück Posietieff
Sperrventil Pedal

Tremulant
Vogelgesang
Cymbelstern
mechanische Schleifladen


Die Schuke-Orgel

Disposition
erbaut von Schuke, Potsdam 1954 (op. 246), I/P/15

I. Manual (C-f’’’)

[II. Manual (C-f) nicht eingebaut]

Pedal (C-f’)

Quintadena 16’

[Gedackt 8’]

Principal 16’

Principal 8’

[Quintadena 8’]

Subbass 16’

Rohrflöte 8’

[Principal 4’]

Octave 8’

Gemshorn 8’

[Rohrflöte 4’]

Bassflöte 8’

Octave 4’

[Waldflöte 2’]

Octave 4’

Nachthorn 4’

[Quinte 1 1/3’]

Mixtur 6fach

Octave 2’

[Scharff 4fach]

[Posaune 16’ vorbereitet]

Mixtur 4-6fach

[Sesquialtera 2fach]

Rauschquinte 2fach

[Krummhorn 8’]

[Trompete 8’ vorbereitet]

[Tremulant]

Koppeln: [II/I]; I/P; [II/P]
eine freie Kombination
Tutti

mechanische Schleifladen (II/P/26 vorbereitet)
2010 von pneumatischer Registertraktur auf elektrische umgestellt

Die Kirchengemeinde

In Calau gibt es 2 Evangelische Kirchen. Die Stadtkirche und die Landkirche.

Die Stadtkirche wurde im ausgehenden 14. Jahrhundert gebaut. Sie ist ein spätgotischer Backsteinbau. Die Innenausstattung ist sehr schlicht. Besondere Ausstattungsstücke in der Kirche sind der Taufstein, der Kanzelträger und der Seitenaltar aus der Kirche von Vorberg, die abgebaggert wurde.

Jeden Sonntag findet im 10.00 Uhr Gottesdienst statt. In den Sommermonaten in der Stadtkirche und in den Wintermonaten (November – April) in der Landkirche.

Wer sich die Kirche ansehen möchte, melde sich bitte im Kirchenbüro, Ansprechpersonen sind: Pfarrerin Schubert, Herr Schmidt und Frau Hofemann.

Informationen über das Gemeindeleben und weitere Kontakte finden Sie auf unserer Homepage.


Ansprechpartner/Kontakt

Kirchengemeinde Calau
Kirchenbüro

Kirchstraße 32
03205 Calau

Telefon: 035 41-2761
Telefax: 035 41-2761


Mit freundlicher Genehmigung von Albrecht Bönisch
weitere Fotos und Texte mit freundlicher Genehmigung der Kirchengemeinde

Foto der Kirche: Wikipedia - User: Doris Antony, Berlin
Diese Datei ist unter der Creative Commons-Lizenz Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported lizenziert.

OI-C-17
weiterführende Links

Webseite Ev. Kirche Calau



Daniel Kunert - Dienstleistungen - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Dienstleistungen - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -