Daniel Kunert - Dienstleistungen
Das Portal der Königin

- Startseite - Orgeln Deutschland - Amelungsborn - Klosterkirche


Die Orgel der Klosterkirche Amelungsborn

Disposition
Orgelbau Karl Schuke (Berlin), 1969
Hauptwerk C-g3 Positiv C-g3 Pedal C-f1
Quintadena 16' Gedackt 8' Subbaß 16'

Prinzipal 8'

Prinzipal 4'

Prinzipal 8'

Rohrflöte 8'

Rohrflöte 4'

Bordun 8'

Oktave 4'

Oktave 2'

Oktave 4'
Spitzflöte 4'

Quinte 1 1/3'

Mixtur V 2'

Waldflöte 2'

Sesquialtera II

Posaune 16'

Mixtur V-VI 1 1/3'

Scharf IV 1'

Klarine 4'

Trompete 8

Krummhorn 8'

Tremulant

Koppeln: II/I, I/Ped, II/Ped

Schleifladen mit mechanischer Traktur


mit freundlicher Unterstützung und Genehmigung von Jörg Becker
Foto Orgel: Jörg Becker
Foto Klosterkirche: Patrik Scholz (Public Domain)
A-35

weiterführende Links

Webseite Kloster Amelungsborn



Daniel Kunert - Dienstleistungen - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Dienstleistungen - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -