Daniel Kunert - Dienstleistungen
Das Portal der Königin

- Startseite - Orgeln Deutschland - Eckernförde - St. Nicolai


Die Orgel in St. Nicolai Eckernförde

Disposition
Informationen zur Orgel


Disposition
erbaut von Johann Georg Heßler (1760/62); Umbau durch Klaus Becker im Jahre 1985

Hauptwerk - C-f ''' Brustwerk - C-f ''' Oberwerk - C-f ''' Pedal - C-f '
Quintatön 16' Rohrflöte 8' Quintade 8' Subbaß 16'

Prinzipal 8'

Prinzipal 4'

Salicional 8'

Prinzipal 8'

Gedackt 8'

Spitzflöte 4'

Gemshorn 4'

Gedackt 8'

Oktave 4'

Oktave 2'

Nasat 2 2/3'

Oktave 4'

Flöte 4' Tertian II Rohrflöte 2' Nachthorn 2'
Quinte 3' Scharff III Terz 1 3/5' Rauschpfeife IV

Oktave 2'

Krummhorn 16'

Blockflöte 1'

Posaune 16'

Terz 1 3/5'

Regal 8'

Scharff IV

Trompete 8'

Mixtur IV-VI

Tremulant

Krummhorn 8'

Clarine 4'

Zimbel II

Tremulant

Trompete 8'

Tremulant


Koppeln: BW/HW, OW/HW, HW/Ped, OW/Ped
Schleifladen mit mechanischer Traktur


Informationen zur Orgel:

Friedrich Wilhelm Otte und seine Ehefrau Dorothea Charlotte, geb. von Reventlow, stifteten die 1762 von Hans Georg Heßler gebaute Orgel. Von dieser Stiftung legen die Wappen und Initialen am Prospekt Zeugnis ab.
Ursprünglich hatte die Orgel zwölf Register im Hauptwerk sowie acht im Oberwerk und vermutlich auch acht im Pedal. Sie wurde jeweils 1830, 1876/77, 1888 und 1910 restauriert und verändert. 1917 wurden die ursprünglichen Prospektpfeifen eingeschmolzen. An der Umgestaltung von 1930 wirkte Hans Henny Jahnn mit. Bei dieser Gelegenheit wurde die obere Empore beseitigt, auf der die Orgel bislang ihren Standort gehabt hatte. Auch das Gehäuse wurde erweitert. Die Orgel erhielt ein neues Oberwerk mit neun Registern und einen neuen Platz auf der unteren Empore. 1964 wurde sie repariert und 1974/77 mit historischen Pfeifen ausgestattet. Die Windladen wurden 1984/85 restauriert. Zu diesem Zeitpunkt erhielt die Orgel auch eine neue Registermechanik und einen neuen Spieltisch.
Heute hat die Orgel 37 klingende Register und knapp 2500 Pfeifen. Sie wird neben den Gottesdiensten auch für Konzerte genutzt.


Mit freundlicher Genehmigung von Jörg Becker
(Quelle: Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/St._Nicolai_%28Eckernf%C3%B6rde%29#Die_Orgel)
OI-E-24

weiterführende Links

Webseite St. Nicolai Eckernförde



Daniel Kunert - Dienstleistungen - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Dienstleistungen - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -