Daniel Kunert - Dienstleistungen
Das Portal der Königin

- Startseite - Orgeln Deutschland - Göllnitz - Dorfkirche


Die Orgel der Dorfkirche Göllnitz

Disposition
erbaut von Johann Christoph Schröther d. J., Sonnewalde 1853
Dispositionsänderung 1907/1965

Manual (C-d3) Pedal (C-d1)

Principal 8’

Subbaß 16’

Gedackt 8’

Violon 8’

Salicional 8’

Octavbaß 4’

(1907 für Quinte 2 2/3')

Octave 4’

Spitzfloete 4’

Octave 2’

Sifflöte 1’ (1965 für Floete 8')

Mixtur 3fach (1 1/3’) C-h

Cornett 3fach (4', ohne Terz) ab c'


Koppel
Sperrventil
mech. Schleifladen

Mit freundlicher Genehmigung von Albrecht Bönisch
Foto: Rudolf Bönisch
OI-D-45
weiterführende Links

Webseite Kirchspiel Mehna-Dobitschen



Daniel Kunert - Dienstleistungen - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Dienstleistungen - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -