Daniel Kunert - Dienstleistungen
Das Portal der Königin

- Startseite - Orgeln Deutschland - Ibbenbüren-Laggenbeck - Johanneskirche


Die Orgel der Johanneskirche Ibbenbüren (Laggenbeck)

Disposition
Architektonisch und orgelkundlich interessant ist auch die Johanneskirche Laggenbeck, 1907 durch den Architekten Karl Siebold im neoromanischen Stil erbaut. Hier steht die einzige original erhaltene vollpneumatische Klassmeyer-Orgel mit folgender Disposition (nach Brügge):

Manual I Manual II Pedal
Bordun 16´ Salicional 8´ Subbaß 16´
Prinzipal 8´ Liebl. Gedackt 8´ Cello 8´
Gamba 8´ Flaute dolce 4´
Hohlflöte 8´

Flaute harmonique 4'

Oktav 4´


Koppeln: I/II, I/P, II/P, Superoktavkoppel, Pedaloktavkoppel


Mit freundlicher Genehmigung der Kirchengemeinde
OI-I-8



Daniel Kunert - Dienstleistungen - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Dienstleistungen - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -