Daniel Kunert - Dienstleistungen
Das Portal der Königin

- Startseite - Orgeln Deutschland - Neuendettelsau - St. Laurentius

Die Orgel in St. Laurentius Neuendettelsau

Disposition
erbaut 1930 von Orgelbau Steinmeyer

Umbau in den 1970er Jahren, bei dem u. a. der Prospekt neu gestaltet und dabei mit einem Gehäuse versehen wurde. Die frühere Chororgel integrierte man in das Hauptwerk.

1. Manual (C-f‘‘‘) 2. Manual (C-f‘‘‘) 3. Manual (C-f‘‘‘) Pedal (C-f‘)
Großgedeckt 16‘

Bordun 8‘

Rohrgedackt 16‘

Kontrabass 16‘

Weitprincipal 8‘

Quintatoen 8‘

Principal 8‘

Subbass 16‘

Gemshorn 8‘

Principal 4‘

Holzflöte 8‘

Principal 8‘

Rohrflöte 8‘

Blockflöte 4‘

Dulzflöte 8‘

Gedecktflöte 8‘

Octave 4‘

Octave 2‘

Geigend Principal 4‘

Octave 4‘

Koppelflöte 4‘

Quinte 1 1/3‘

Nachthorngedackt 4‘

Nachthorn 2‘

Schwiegel 2‘

Cymbel 1‘ Waldflöte 2‘

Rauschpfeife 2 2/3‘

Rauschpfeife 2f 2 2/3‘

Dulcian 16‘

Sifflöte 1‘

Posaunenbass 16‘

Mixtur 1 1/3‘

Krummhorn 8‘

Spitzquinte 2 2/3‘

Trompete 8‘

Trompete 8‘

Tremulant

Terz 1 3/5‘

Clairon 4‘

Scharff 1 1/3‘

Oboe 8'

Tremulant


Alle Koppeln, Schweller, Walze 64 Kombinationen


Mit freundlicher Genehmigung des Vereins Kirchenklang e.V.
OI-N-34
weiterführende Links

Webseite Diakonie Neuendettelsau



Daniel Kunert - Dienstleistungen - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Dienstleistungen - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -