Daniel Kunert - Musik-Medienhaus
Das Portal der Königin

- Startseite - Rezensionen - Franz Liszt und seine Zeit


Franz Liszt und seine Zeit

Interpreten: Renner-Ensemble Regensburg, Leitung: Hans Pritschet, Orgel: Christoph Krückl
Label: ARS / BR

Geistliche romantische Männerchorwerke von Rossini, Verdi, Cornelius, Berlioz und Liszt vereint das Programm des Regensburger Traditions-Männerchores, gegründet 1987. Herausragend ist natürlich Liszts c-Moll-Messe für Soli, Männerchor und Orgel von 1848, revidiert 1869, eine Messe, in der Liszt seine musikalischen und religiösen Ansprüche voll auslebt, katholische Mystik der Romantik vom feinsten!

Um es gleich zu sagen, so sinnlich singende Männerchöre gibt es wohl nur ganz wenige! Vor allem der Sound der etwas im Vordergrund agierenden Tenöre nimmt gefangen, vorbildlich in jeder Hinsicht (bis auf manche Schlusskonsonanten)! So hört man fasziniert die einmaligen Trauergesänge op. 9 von Peter Cornelius, dessen umfangreiches Chorwerk leider viel zu wenig geschätzt wird. Schon sie allein lohnen die CD, sind höchste Kunst, eine bis in die letzten harmonischen Möglichkeiten hochgeschraubte Kunst! Und weiß nicht, sind es die Kompositionen oder die hochgespannte Wiedergabe des Renner-Ensembles unter Hans Pritschet  (hauptberuflich  wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Musikpädagogik und Musikdidaktik der Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften an der Universität Regensburg, daneben vielseitig musikalisch engagiert, seit 2011 Leiter des Renner-Ensembles), oder beides zusammen, was zu solch einer bewegenden Faszination führt? 

Dass Sänger und Leiter mit Recht auch von sich selbst eingenommen sind, das ist nicht nur zu hören, sondern liest sich etwas gleichnishaft auch im Booklet. Die dort für Rossini angegebenen Jahreszahlen - danach ist er erst 1916 gestorben – zeugen von einem langen Atem, der sei dem Renner-Ensemble gerne gegönnt. Ad multos annos!

Rainer Goede - für www.orgel-information.de
März 2017 / Januar 2018


Diese CD ist im gut sortierten Buch-/Musikhandel erhältlich
- unter anderem im Notenkeller in Celle (tel. Bestellung 05141-3081600 oder per Mail an info@notenkeller.de möglich).



Daniel Kunert - Musik-Medienhaus - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Musik-Medienhaus - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -