- Startseite - Orgeln Deutschland - Westerland - St. Christophorus << zurück

Die Orgel in St. Christophorus Westerland (auf Sylt)

Die Kirchenmusik ist ein integrativer Bestandteil der Liturgie in der St. Christophorus-Gemeinde. Um die Pflege und Wartung des Instrumentes zu gewährleisten und eine adäquate Kirchenmusik bereitstellen zu können, wurde die „Cäcilien-Stiftung-Sylt“ gegründet.
Bitte unterstützen Sie diese Stiftung durch Ihre "Spende" oder "Zustiftung" (bitte immer genau angeben)
Die Kontodaten lauten:

Cäcilien-Stiftung-Sylt
Darlehnskasse Münster | Kto 22 159 100 | BLZ 400 602 65


Disposition
Erbauer: Orgelbau Jehmlich

Hauptwerk Schwellwerk Pedal
Prinzipal 8' Bordun 16' Subbass 16'
Rohrflöte 8' Flute harmonique 8' Prinzipal 8'
Oktave 4' Gedeckt 8' Bordun 8'
Spitzflöte 4' Gambe 8' Weitoktave 4'
Quinte 2 2/3' Unda maris 8' Posaune 16'
Oktave 2' Prinzipal 4' Basstrompete 8'
Terz 1 3/5' Flute travesiere 4'
Mixtur IV Nasat 2 2/3'
Trompete 8' Waldflöte 2'
Siffflöte 1 1/3'
Plein jeu IV
Oboe 8'

Koppeln: II/I; I/P; II/P
Zungenabsteller, Möwenschrei

GASTORGANISTEN SIND HERZLICH WILLKOMMEN !!


Mit freundlicher Genehmigung von Ingo Hoesch (www.ingo-hoesch.de)

Texte zitiert mit freundlicher Genehmigung der Kirchengemeinde. Quelle: Blog/Webseite (s.r.)



ShareShare



Sie möchten diese Seite kommentieren oder ergänzen?

Schicken Sie uns eine Mail
oder
Schreiben Sie im Forum





weiterführende Links


Webseite/Blog
St. Christophorus Westerland