- Startseite - Orgeln Deutschland - Wolfsburg-Heßlingen - St. Annen << zurück

Die Orgel der St.-Annen-Kirche Wolfsburg-Heßlingen

Disposition
Orgelbau Kemper, 1966

Manual Diskant c´-g´´´/Baß C-h Pedal C-f´
Gedackt 8´ Gedacktpommer 16´
Prinzipal 4´ Tremulant
Rohrflöte 4´
Gemshorn 2´ Pedalkoppel
Sesquialtera 2f (nur Diskant)
Scharff 3-4f

Jahrelang war das Instrument in einem sehr schlechten Zustand, erst durch die Renovierung und Neuintonation durch Orgelbau Dutschke (Salzwedel) im Jahr 2010 wurde es zu einem echten Schmuckstück. Leider finden in der St. Annen-Kirche kaum noch Gottesdienste statt, so dass die Orgel ein sehr ruhiges Dasein führt.



Mit freundlicher Genehmigung der Kirchengemeinde
Foto: Axel Hindemith (pd)
OI-W-30



Sie möchten diese Seite kommentieren oder ergänzen?

Schicken Sie uns eine Mail
oder
Schreiben Sie im Forum





weiterführende Links


Webseite
Stadtkirchengemeinde Wolfsburg