Daniel Kunert - Musik-Medienhaus
Das Portal der Königin

- Startseite - Neuigkeiten / News - Freitagskonzert „Laetare: Impressionen und Improvisationen“

Freitagskonzert „Laetare: Impressionen und Improvisationen“
am 29.03.2019 um 20 Uhr in der Kath. Kirche Neckargemünd

Das erste freitagskonzert in diesem Jahr findet am 29.3.2019, am Freitag vor dem vierten Fastensonntag“ Lätare statt. Unter dem Titel „Laetare: Impressionen und Improvisationen“ stehen Orgelimprovisationen im Vordergrund, bei denen eine Choralmelodie mit einem anderen Thema kombiniert wird, so dass bei der überraschenden Verbindung tatsächlich Vorfreude auf Ostern aufkommt.

Verbunden werden beispielsweise im „Rendevous zu Laetare“ das bekannte Thema „Jesu bleibet meine Freude“ von Bach mit der Europahymne „Freude schöner Götterfunken“ von Beethoven oder die der englische Volksliedmelodie „Greensleves“ mit dem Passionschoral „Wir danken dir Herr Jesu Christ“.

Gestaltet werden die Improvisationen von Christoph Brückner, der als freischaffender Organist und Komponist im Wetteraukreis lebt und oft auch als “Popstar an der Orgel” bezeichnet, weil seine freien Arrangements und Improvisationen Überraschendes bieten. Ihm wird auch die Aussage „Die-Orgel-ist-kein-Schlaftabletteninstrument“ zugeschrieben – dies lässt die Zuhörer interessante Hörerlebnisse erwarten.

Zwischen den Orgelimprovisationen bietet das Flötenquartett der Familie Bretzer aus aktuellem Anlass drei bekannte Werke, die alle mit den britischen Inseln verbunden werden, eine interessante akustische Abwechslung.

So erwartet die Zuhörer im 69. Konzert dieser Reihe erneut ein interessantes und hörenswertes Programm. Das freitagskonzert „Laetare: Impressionen und Improvisationen“ beginnt am 29.3.2019 um 20Uhr in der katholischen Kirche Neckargemünd am Marktplatz. Hierzu wird schon jetzt herzlich eingeladen.

Bitte unterstützen Sie unser "Portal der Königin" mit einem Einkauf in unserem Online-Shop.
Vielen Dank.

Pressemeldung Kath. Kirchengemeinde Neckargemünd
weiterführende Links:

Die Orgel der Kath. Kirche Neckargemünd
Die freitagskonzerte in Neckargemünd